Impulskongress „Digitale Bildung und Fachunterricht“

HERZLICH WILLKOMMEN zum Impulskongress „Digitale Bildung und Fachunterricht“.

Wir freuen uns sehr, dass so viele von Ihnen, genauer gesagt über 3.000 Lehrkräfte, mit dabei sind!
Und mit einer solchen Anmeldezahl stellt der Impulskongress für uns alle eine neue Größenordnung dar.

Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, möchten wir Sie vorab schon einmal mit den wichtigsten Punkten der Steuerung vertraut machen:

  1. Die Verteilung der Teilnehmer zu den Impulsvorträgen im Audimax auf die einzelnen Hörsäle erfolgt durch unterschiedliche Farben
    Bitte halten Sie sich an diese Einteilung.
  2. Es gibt drei Zelte für die Anmeldung und Informationen – Kennzeichnung "I"
  3. Dort erhalten Sie als Eintritt zum Kongress ein Schlüsselband mit diversen Informationen, u.a. zu WLAN, Mittag und Feedback.
  4. Die Kennzeichnung der Veranstaltungsräume und die Wege dorthin erfolgt durch Aufsteller.
  5. In den jeweilige Gebäuden befinden sich Übersichtsplakate für die Veranstaltungsräume.
  6. Es gibt es eine große Vielfalt offener Angebote inklusive der Präsentation der Modellschulen. Diese Angebote erwarten Sie in Form einer Messe über den ganzen Tag.

Wir wünschen allen Teilnehmenden einen informativen und erlebnisreichen Tag!